Geschichte der Frauenklink und Hebammenschule

Nur Layout
  • 5. August 1781: Nach Genehmigung durch König Georg III. Eröffnung des Accouchir-Hospitals Hannover im Großen Wolfshorn 1 (heute Gr. Packhofstr.) als Entbindungsheim für obdachlose uneheliche Schwangere und Hebammenschule

  • 1781-1810: Ausbildung von 132 Schülerinnen bei 2545 Entbindungen

  • 1812: trotz Finanznot Kauf des größeren Hauses mit Garten Osterstraße 70

  • 1825: verstärktes Auftreten von Kindbettfieber

  • 1835-1854: praktische Ausbildung von Wundärzten

  • 1852: erstmals Zulassung von verheirateten Schwangeren

  • 1849-1863: wiederholte Kindbettfieberepidemien

  • 1. Mai 1864: Eröffnung des Neubaus für die "Entbindungs- und Hebammenlehranstalt in der Königlichen Residenzstadt Hannover" an der Meterstraße 28 nach den Plänen von Direktor Wilhelm Poten und Baurat Carl Wolff

  • 1883-1888: erst nach Anwendung strenger Antisepsis deutlicher Rückgang des Kindbettfiebers und rascher Anstieg der Belegung

  • 1884: Aufnahme der gynäkologischen Station

  • 1. April 1903: Eröffnung des mustergültigen Neubaues der "Provinzial Hebammenlehranstalt" am Herrenhäuser Kirchweg 5

  • 1911: Einrichtung einer Säuglingsfürsorgestelle

  • 1932-1938: durchgreifende Modernisierung unter Hans Albert Dietrich

  • November 1941 – März 1945: wiederholt schwere Bombenschäden; kurzzeitige Verlegung der Hebammenschule nach Celle

  • 1946-1965: stufenweiser Wiederaufbau der Klinik und Bau eines Schwesternwohnheimes unter Karl Habbe

  • 1949: Umbenennung in "Niedersächsische Landesfrauenklinik und HebammenLehranstalt Hannover"

  • seit 1983: akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover

  • 1. Juli 1991: Übergabe vom Land Niedersachsen an die Stadt Hannover; Umbenennung in "Krankenhaus Nordstadt - Frauenklinik und Hebammenschule"

  • 2005: Übernahme der Trägerschaft durch die Klinikum Region Hannover GmbH (ein Unternehmen der Region Hannover)

  • 1. Mai 2015: Schließung der Geburtshilfe, Verlegung der Frauenheilkunde ins KRH Klinikum Siloah-Oststadt-Heidehaus

 

◄ zurück

IMG_3533.jpg