Willkommen im KRH Klinikum Oststadt-Heidehaus

Nur Layout

Oststadtkrankenhaus (8).jpgDas KRH Klinikum Oststadt-Heidehaus wurde 1959 als Keimzelle der neu gegründeten Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) erbaut und ist bis heute als Akademisches Lehrkrankenhaus mit der Hochschule verbunden. Die einzelnen Kliniken werden von universitätsgeschulten Chefärzten geleitet, die weiterhin Lehraufträge an bedeutenden Medizinischen Fakultäten innehaben. Wissenschaft und Forschung haben hier einen hohen Stellenwert – eine wichtiger Baustein für Ihre optimale medizinische Versorgung.

Im KRH Klinikum Oststadt-Heidehaus erleben Sie alles, was ein modernes Krankenhaus ausmacht: Einen großzügig
gestalteten Eingangsbereich, hochwertig ausgestattete Operationssäle und weitläufige Grünanlagen.

Sie erwartet im KRH Klinikum Oststadt-Heidehaus ein umfangreiches und zum Teil hoch spezialisiertes medizinisches Angebot: Im Jahr 2005 etablierte sich hier die erste digitale Röntgenbildverarbeitung der Region Hannover. 2006 wurde das Zentrum für ambulante Operationen eröffnet. Im Jahr 2007 nahm das erste Medizinische Versorgungszentrum am Klinikum Region Hannover – mit Allgemeinärzten, Kardiologen, Rheumatologen und weiteren Disziplinen – seine Arbeit auf. Ebenso wurde für Sie eine Brustschmerzeinheit (Chest Pain Unit) eingerichtet. Hierdurch kann bei akuten Brustschmerzen schneller als üblich eine Diagnose getroffen und die entsprechende Therapie eingeleitet werden. So verlassen Sie als Patient das Krankenhaus nach Ausschluss eines Herzinfarktes wesentlich frühzeitiger.

Zur kontinuierlichen Verbesserung Ihrer medizinischen Versorgung bei Herzproblemen bildet das KRH Klinikum Oststadt- Heidehaus gemeinsam mit neun weiteren Krankenhäuser des Klinikums Region Hannover das Netzwerk Kardiologie.

Optimierte Abläufe für Ihre medizinische Versorgung bei unkomplizierten Erkrankungen – wie etwa zum Ausschluss einer Herzerkrankung oder zur Behandlung einer Thrombose – verkürzen Ihren stationären Aufenthalt, damit Sie schneller wieder zu Hause sind.

 

 

 

 Wir ziehen um!

 

Am 6. und 7. September 2014 ziehen wir gemeinsam mit dem KRH Klinikum Siloah in den Krankenhaus-Neubau an der Ihme um. Ab diesem Zeitpunkt findet keine stationäre Behandlung oder Notfall-Versorgung von Patienten im alten KRH Klinikum Oststadt-Heidehaus mehr statt!

Der Betrieb im neuen KRH Klinikum Siloah-Oststadt-Heidehaus geht wie gewohnt weiter.

Unsere neue Adresse:

KRH Klinikum Siloah-Oststadt-Heidehaus
Stadionbrücke 4
30459 Hannover
Telefon:
(0511) 927 0
Fax:
(0511) 927 2510
 

 Kontakt

 
KRH Klinikum Oststadt-Heidehaus
Podbielskistr. 380
30659 Hannover
Telefon:
(0511) 906 0
Fax:
(0511) 906 3367
 

 Beruf und Karriere