Suchtmedizin und Psychotherapie

Nur Layout

Die Klinik für Suchtmedizin und Psychotherapie hält ein differenziertes, leitliniengerechtes Angebot zur qualifizierten Entzugsbehandlung Suchtmittelabhängiger vor. Für Menschen mit Alkohol-, Medikamenten- oder Drogenproblemen sowie mit Verhaltenssüchten - beispielsweise pathologisches Glücksspiel oder Internetabhängigkeit - steht ein engagiertes, multiprofessionelles Team bereit, um individuelle Wege aus der Sucht und zu mehr persönlicher Freiheit zu finden. Für alle körperlichen Suchtfolgen werden zudem in den umliegenden Kliniken des KRH Klinikums Region Hannover Diagnostik und Therapiemöglichkeiten vorgehalten. Mit umfangreichen störungsspezifischen Angeboten werden die psychischen Begleiterkrankungen wie Psychose, Depression, Angst oder Traumafolgestörungen ebenfalls berücksichtigt.

Wir bieten am Standort Wunstorf neben knapp 100 stationären Behandlungsplätzen eine große Institutsambulanz an. Zudem kann der Behandlungserfolg durch eine tagesklinische Weiterbehandlung auf derselben Station  gefestigt werden, die Behandlungskontinuität bleibt dabei erhalten. Daneben stehen in Hannover-Linden eine weitere große Ambulanz sowie die Tagesklinik Deisterstraße mit 18 Therapieplätzen zur Verfügung. Hier werden, wenn dies medizinisch vertretbar ist, auch teilstationäre Entgiftungen durchgeführt.

Wesentlicher Bestandteil der (teil-)stationären Behandlung ist die Planung und Einleitung der weiteren Unterstützung. Hierzu bestehen enge Kontakte zu Therapieeinrichtungen der Suchthilfe sowie zu ambulanten Einrichtungen und Selbsthilfegruppen. Bei Bedarf kann die nahtlose Verlegung in eine stationäre Entwöhnungsbehandlung erfolgen. Als ein integraler Bestandteil unserer Konzepte werden Angehörige und Bezugspersonen in die Behandlung einbezogen, beispielsweise durch Paar- und Familiengespräche.

 

 Chefärztin

 
Dr. med. Claudia Wilhelm-Gößling
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
 

 Kontakt

 
KRH Psychiatrie Wunstorf
Klinik für Suchtmedizin und Psychotherapie
Südstr. 25
31515 Wunstorf
Telefon:
(050 31) 93 0
Fax:
(050 31) 93 1207