Wir über uns

Nur Layout

Die KRH Psychiatrie Wunstorf versorgt die Bewohner der westlichen Region Hannover (bis Neustadt, Garbsen, Seelze, Ronnenberg und Springe), die westlichen Stadtteile der Landeshauptstadt (mit Linden, Limmer, Ahlem, Ricklingen, Badenstedt, Davenstedt etc.) sowie die Landkreise Schaumburg und Nienburg und hat sich für diese Region zur Aufnahme aller stationär behandlungsbedürftigen Patienten verpflichtet.

Das Versorgungsgebiet der Kinder- und Jugendpsychiatrie umfasst die Bereiche LK Schaumburg und Nienburg, und aus der Region Hannover Wunstorf, Neustadt, Garbsen, Seelze, Ronnenberg, Gehrden, Wennigsen, Barsinghausen und die Wedemark.

Seit Januar 2006 ist die Klinik Teil der Klinikum Region Hannover GmbH, ein Zusammenschluss von Krankenhäusern in der Trägerschaft der Region Hannover. Im Jahr 2013 wurde der Betrieb der Klinik in die KRH Psychiatrie GmbH überführt. 

Unsere Qualitätsberichte ►

 

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit ►

   

Die Psychiatrie Wunstorf in Zahlen

Betten​ 392*
​     davon Psychiatrie 362*​
​     davon Kinder- und Jugendpsychiatrie ​30*
​     teilstationär ​94*
​Stationäre Patienten 5.380​
 
* Planbetten laut Niedersächsischem Krankenhausplan 2017

​​ ​​​​​

 

 Sekretariat der ärztlichen Direktion

 
Susanne Fischer
Telefon:
(05031) 93 1201
Fax:
(05031) 93 1207
 

 Sekretariat der pflegerischen und der kaufmännischen Direktion

 
Iris Gehrke
Telefon:
(05031) 93 1205
Fax:
(05031) 93 1207
Dagmar Schönberger
Telefon:
(05031) 93 1203
Fax:
(05031) 93 1207
 

 Ärztliche Direktion

 
Prof. Dr. med. Marcel Sieberer
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Facharzt für Neurologie
 

 Pflegedirektion

 
Birgit Krukemeier
 

 Kaufmännische Direktion

 
Johannes Brack