Wahlleistungen

Nur Layout

Sie haben die Möglichkeit, sich für ein Ein- oder Zweibettzimmer als Wahlleistung zu entscheiden.

Auch können Sie die Wahlleistung "Chefarzt" in Anspruch nehmen. Hierbei ist zu beachten, dass bei der Wahl einer besonderen ärztlichen Betreuung alle zur Mitbehandlung hinzugezogenen Chefärzte (z. B. Radiologen, Anästhesisten oder auch fremde Untersuchungsstellen usw.) berechtigt sind, ihre ärztlichen Leistungen in Rechnung zu stellen.

Diese Leistungen werden nicht von der gesetzlichen Krankenkasse getragen und daher gesondert berechnet. Wenn Sie diese Wahlleistungen in Anspruch nehmen, werden dafür gesonderte Verträge mit Ihnen geschlossen.

Es empfiehlt sich daher für Patienten, die Wahlleistungen wünschen, mit den Mitarbeitern der Patientenaufnahme über die voraussichtlich entstehenden Kosten und Bedingungen ein informatives Gespräch zu führen.

Preise und Bedingungen erläutern wir Ihnen gern.


◄ zurück zur Übersicht